Auftaktpressekonferenz mit positiver Resonanz

Bei der heutigen Pressekonferenz im Gemeindehaus in Hitzacker gab es sehr positive Signale und seitens des Tourismusmarketings und des Bürgermeisters für unser Projekt. Ursula Fallapp, Marketingleiterin der Samtgemeinde Elbtalaue, sicherte zu, die Initiative „massiv zu unterstützen“. Sie beabsichtigt, die Initiative sowohl den örtlichen Geschäftsleuten im ALMA Marketingarbeitskreis vorzustellen, als auch ab sofort allen eigenen Aussendungen der Touristeninformation der Samtgemeinde beizulegen. Bürgermeister Mertins nannte einige Lebensmittelgeschäfte in Hitzacker, wo man bereits verpackungsfrei einkaufen kann oder doch zumindest textile Gemüsebeutel erhält, etwa bei Netto und Rewe. Aus seiner Sicht sei „jeder aufgefordert, mitzumachen“. Noch am selben Nachmittag sendete NDR – aktuell nach 17 Uhr einen erfrischenden, positiven Beitrag über unser Projekt. Die Elbe-Jeetzel Zeitung ebenfalls berichten.